4. Yoga-Festival-Sauerland

4. Yoga-Festival-Sauerland

*4. Yoga-Festival-Sauerland „ES WIRD WILD“ im Wildwald Voßwinkel*


Wald-Yoga im Sauerland

*Wald-Yoga-Erlebnis am 14. Juli mit Platz für über 250 Yogis
+++ Kosmischer Tanz des Werdens, Vergehens und Erneuerns beim Konzert mit „Mantra Tribe“
+++ fünf Yogaschulen, bewährtes Veranstalterinnen-Team*

Yogafestival Sauerland

*Arnsberg-Voßwinkel. *Immer wieder neu, immer wieder anders: So präsentieren die fünf Yoga-Schulen des Sauerlandes ihr mittlerweile viertes Yogafestival. Und diesmal wird es ein echt wildes Ding: „ES WIRD WILD“ ist das Motto beim Wald-Yoga-Erlebnis am Samstag, 14. Juli im Wildwald Voßwinkel. Einen ganzen Tag lang gibt ́s Yoga, Meditationen, Musik, Vorträge und Massagen – dies alles findet statt mitten im Sommer und unter der symbolischen Schirmherrschaft der hinduistischen Gottheit Shiva, die immer wieder Platz für Neues schafft und wie keine andere für den kosmischen Tanz des Lebens, ständigen Werdens, Vergehens und Erneuerns steht.

Wald-Yoga im Sauerland

ANZEIGE

 

 

Sauerland Yogafestival mit Konzert

Das „wilde“ Finale findet dann mit einem Konzert am Abend statt. Dann stehen die Künstlerinnen und Künstler von „Mantra Tribe“ auf der Bühne. „Mantra Tribe“ vereinen auf einzigartige Weise das ekstatische Singen der alten indischen Mantren und verwandeln diese mit dem Publikum in mitreißend tanzbare moderne Sounds – ein sehr bewegender Sound und eine Musikrichtung, die es bei den vergangenen Sauerland-Yogafestivals so noch nicht gab.
Wie gesagt: „ES WIRD WILD“ – von morgens acht bis abends zehn.

Reservierung Yogafestival im Sauerland

Aufgrund der Erfahrungen in den vergangenen drei Jahren ist es ratsam, sich frühzeitig für das begrenzte Kartenkontingent Plätze unter www.yogafestival-sauerland.de zu reservieren. Noch gibt es günstige Early-Bird-Tickets bis zum 31. Mai 2018.
Achtung: Für das Konzert von „Mantra Tribe“ können Nicht-Teilnehmer des Festivals zu einem günstigeren Ticket gesondert anreisen. Auch hier informiert
die Website des Festivals wie übrigens zu weiteren Details aller Angebote.

Veranstalter des Yogafestivals im Sauerland

Yoga Festival Sauerland GbR Vertreten durch: Sabine Forberger · Natalie Lübke-Rüschenbaum · Antje Böcker · Gudrun Kübber · Satka Bongard

Du möchtest auch ein Teil dieses wunderbaren Yogafestivals sein und eine tolle mit anderen Yogis verbringen? Dann reserviere dir noch schnell Karten dafür. Hier gehts zur Webseite.
Namaste
Unterschrift Melanie vom Yogablog Ganzwunderbar

ANZEIGE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: