Close
Close

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

7 verschiedene Yoga Arten – Welche Yoga Art passt am besten zu mir?

Es gibt so viele unterschiedliche Yoga Arten, da kann man schnell den Überblick verlieren. Es kommt bei der Wahl der Yoga Art auch immer darauf an, welches Ziel du verfolgen möchtest. Suchst du Entspannung, möchtest du deine körperlichen Beschwerden lindern oder deine Fitness steigern? Hier gibt es viele verschiedene Richtungen. Ich möchte dir nun einige Yoga Arten vorstellen. Selber ausprobieren ist natürlich immer das Beste, um sich selbst ein Bild zu machen. Jede Anatomie ist bei uns Menschen anders, jeder Mensch ist individuell.

Yoga macht dich zum Hero

Für viele ist Yoga eine Sportart für „Weicheier", für Leute die Ohms in die Luftpusten, sich ein bisschen räkeln und Atemübungen machen. Man hört von vielen, dass Sie Yoga gar nicht richtig fordern würde. „Was soll ich denn dort?" ist eine oftgestellte Frage. Das ist mir zu langweilig. Es gibt aber auch die andere Fraktion, die direkt sagt, dass kann ich eh nicht. Viele geben Yoga gar nicht die Chance, sich in ihrem Leben zu verfestigen. Da wird schon direkt zu Anfang aufgehört dem Ganzen erstmal eine Chance zu geben.

Meine ganz persönliche Yogaerfahrung

Heute möchte ich dir meine ganz persönliche Yogaerfahrungen schildern. Ich habe vor ca. 10 Jahren mit dem Asthanga-Yoga angefangen und habe es bis heute nicht mehr beendet. Am Anfang war ich doch sehr skeptisch dem ganzen "Yogakram" gegenüber. Ich hatte die selben Vorurteile wie viele die ich schon gelesen und gehört hatte. Da atmet man doch nur, das ist mir viel zu langweilig. Ich hatte mit Yoga begonnen und hatte mir nichts davon versprochen, ich wollte einfach mal schauen was dort so gemacht wird. Also ging ich in meine erste Yogastunde und musste feststellen, dass das ganze überhaupt nicht einfach war.
Close