Written by 10:29 Achtsamkeit, Detox, ganzwunderbar, Gesundheit

Massagestudio in Leipzig – Deine Auszeit zum Entspannen

Warme Öle und Tücher, sanfte Berührungen, leise Hintergrundmusik, entspannende Aromen.
Massagestudio in Leipzig

Anzeige


Eine Massage ist was ganzwunderbares. Warme Öle und Tücher, sanfte Berührungen, leise Hintergrundmusik, entspannende Aromen. Eine Massage ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Wir können während einer Massage komplett den Alltag vergessen, die Muskeln entspannen, und von Schmerzen befreit und wieder ganz bei uns selber ankommen. Die Sinne werden angesprochen.

Heute möchte ich dir das Massagestudio RELAX plus in Leipzig vorstellen. Du kannst hochwertige Massagen wie die Hot-Stone-Massage, die Kräuterstempel Massage oder die Lomi Lomi Massage in einem wunderbar entspannten Ambiente mit Blick auf die Skyline von Leipzig erleben. Ebenso kannst du die Sauna buchen, in die Kältekammer gehen oder Sushi essen. Auch als Geschenk-Gutschein eine tolle Idee – egal ob für deinen Partner, deine Freundin oder Freund oder für Arbeitskollegen.

Stress abbauen im Massagestudio in Leipzig

Durch die Massage kann Stress im ganzen Körper abgebaut werden. Während des stressigen und hektischen Alltages verkrampfen wir oft unterbewusst unsere Muskulatur. Du hast es bestimmt schon öfters gemerkt, wenn du am Rechner sitzt, und deine Schultern unterbewusst hochziehst. In dieser Stellung versuchen wir uns kleinzumachen, um uns vor dem Stress und den äußeren Einflüssen zu schützen.

Schmerzfrei durch Massagen

Doch nicht nur in den Schultern speichern wir den Stress des Alltages, vor allen Dingen in unserer Rückenmuskulatur. Ein gestresster Rücken verursacht oft sehr viel Schmerzen. Egal ob dies im Lendenwirbelbereich ist, im oberen Schulterbereich, oder im Nackenbereich. Zudem kommt durch das viele und lange Sitzen vor dem Computer, dass sich unsere hintere Beinmuskulatur und die weiterführende Rückenmuskulatur verkürzt. Durch Yoga können wir dieser Verkürzung entgegenwirken. Durch die Massage können wir den Schmerz nehmen, und die Verkrampfungen lösen. Es gibt unterschiedliche Massagearten, die ich dir jetzt gerne vorstellen möchte.

Die Hot-Stone-Massage im Massagestudio in Leipzig

Bei der Hot-Stone-Massage geht es vor allen Dingen darum, die Tiefen Schichten der Muskulatur zu Entspannen. Diese Massage wird mit warmen Steinen auf dem Rücken durchgeführt. Bei diesen Steinen handelt es sich um Hand-Schmeichler-Steine. Man hat das Gefühl, dass die Steine in der Hand ganz weich sind. Dieses Gefühl spürst du bei der Hot-Stone-Massage auch auf dem Rücken. Mit den Steinen werden Verkrampfungen der Muskulatur sanft und langsam gelöst. Zum Schluss werden die Steine von unten nach oben die Wirbelsäule entlang gelegt.

Hot-Stone-Massage im Massagestudio in Leipzig

Die Kräuterstempel Massage im Massagestudio in Leipzig

Bei der Kräuterstempel Massage werden erlesenen Kräuter in einem Leinentuch beziehungsweise in einen Stempel gewickelt und zart über die Haut geführt. Wenn der Kräuterstempel zudem noch erwärmt wurde, können sich die feinen Kräuteraromen zusätzlich noch entfalten. Mit einem Stempelkissen wird der Kräuterstempel auf dem Rücken und der kompletten Haut einmassiert.

So wird die Durchblutung angeregt, Verspannung werden gelöst und das Wärmeempfinden auf der Haut angenehmen aktiviert. Durch die Kräuteraromen, die über die Nase aufgenommen werden, kommt es zu einer zusätzlichen Entspannung über die Sinnesorgane.

Die Kräutermassage beziehungsweise Kräuterstempel Massage ist schon über 2000 Jahre alt und findet in der buddhistischen Heilmedizin beziehungsweise im Ayurveda seinen Platz. Die Kräuterstempel können mit den unterschiedlichsten Kräutern gefüllt werden. Angepasst an die unterschiedlichen Hauttypen und Beschwerdebilder. Das Immunsystem kann gestärkt werden und der Stoffwechsel angenehm angeregt werden.

Meridiane durch Kräuterstempel Massage aktivieren

Die Kräuterstempel werden anhand der Meridiane, also der Energiebahnen, die durch unseren Körper laufen, punktuell aktiviert. Wenn wir Schmerzen in unserem Körper haben oder ein bestimmtes Krankheitsbild aufweisen, sind oft die Meridiane beziehungsweise die Energiebahnen blockiert. Die Energie kann somit nicht mehr in unserem Körper fließen. Grundsätzlich wirken Massagen immer positiv auf das vegetative Nervensystem. Gerade wenn wir gestresst sind, ist unser komplettes Yin-Yang System nicht in Balance.

Lomi Lomi Massage im Massagestudio in Leipzig

Eine weitere wunderbar, entspannende Massage ist die Lomi Lomi Massage. Die Lomi Lomi Massage ist eine traditionelle hawaiianische Massage. Die Lomi Lomi Massage passiert auf dem Prinzip, mit hawaiianischen Klängen, ganz viel Öl und einer längeren Massagedauer den Körper neue Energie hinzuzufügen.

Neue Energie durch die Lomi Lomi Massage

Diese traditionelle Massage wird oft angewendet, wenn Beschwerden im Körper vorliegen. Oder wenn eine wichtige Aufgabe ansteht. Durch die Lomi Lomi Massage soll neue Energie in den Körper gelangen, um den Aufgaben des Alltages und des Lebens positiv entgegenzutreten. Gerade wenn wir ein Ungleichgewicht in unserem Körper und unseren Geist haben, kann die Lomi Lomi Massage wieder zu neuer Erholung führen. Bei dieser Massageart wird auch sehr viel gedehnt. Durch einen ständigen Wechsel der Bewegungen kann neue Energie in den Körper strömen.

Thai Massage im Massagestudio in Leipzig

Eine weitere wohltuende Massageart ist die Thai Massage. Die Thai Massage ist eine sehr intensive Massage, die die kompletten Energiebahnen im Körper wieder aktivieren sollen. Eine Thai Massage ist nicht vergleichbar mit einer Massage, bei der es zu sanften Berührungen kommt. Bei dieser Massageart werden die Muskeln intensiv und yogaähnlich gedehnt und gestreckt, um die Verspannungen im Körper zu lösen. Es ist somit eine „akrobatische” Massage, die nicht für jeden geeignet ist.

Tiefenmuskulatur bei der Thai Massage entspannen

Die Tiefenmuskulatur wird mithilfe von Füßen, Handballen, Knien und Ellenbogen und dem ganzen Körpergewicht weich geknetet. Das Ziel ist es die Energiepunkte im Körper neu zu aktivieren. Jede Thai Massage beginnt auf dem Bauch. Sodass die einzelnen Punkte unter dem Fuß massiert bzw. ertastet werden können. Alle Verspannungen die wir unseren Körper haben, spiegeln sich in unserer Fußsohle wider.

Wenn die Massage beginnt, werden erst die Fußsohlen überprüft. Von den Füßen aus geht es dann über die Beine, über den Rücken, hinauf zum Kopf und dann zu den Armen. Erst ist die Rückenseite dran, danach die Vorderseite des Körpers. Eine traditionelle Thai Massage sollte zwischen 30 und 90 Minuten lang sein, um die volle Wirkung der Massage auf Körper und Geist zu spüren.

Du bist neugierig geworden und würdest gerne einen Wellnesstag in dem Massagestudio RELAX plus in Leipzig verbringen? Dann schau doch gerne mal auf der Massage Leipzig Webseite vorbei. Dort findest du auch ganzwunderbare Gutscheine als Geschenk für deine Liebsten.

Namasté


Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Close