Written by 8:00 Detox, ganzwunderbar, Naturliebe, Yoga, Yoga allgemein, Yoga Events, Yoga Interview

Mountain glow Yoga Festival – Interview mit der Veranstalterin

Karin Bittel hat das Mountain Glow Yoga Festival ins Leben gerufen.
SUP beim Mountain glow Festival
Anzeige

Anzeige aufgrund von Namensnennung


Heute möchte ich euch die liebe Karin Bittel vorstellen. Sie hat das Mountain glow Yoga Festival ins Leben gerufen. Bei diesem Festvial gibt es das ganze Wochenende ganz viel Yoga, Meditation, Stille sein und laut sein, viel Gesang und Tanz und eine ganzwunderbare Yogi Gemeinschaft, in der jeder so sein darf, wie er ist. Das ganze Wochenende wird draußen in einer atemberaubenden Natur mit ganz viel frischen Luft verbracht. Das Beste für dein Immunsystem: Yoga, Natur und Bewegung.

Das komplette Mountain glow Yoga Festival findet direkt am Aletschgletscher statt.

Der Grosse Aletschgletscher ist der flächenmässig grösste und längste Gletscher der Alpen. Er befindet sich auf der Südabdachung der Berner Alpen im Schweizer Kanton Wallis. Die Länge des Gletschers beträgt 22,6 km, die Fläche wird mit 78,49 km² angegeben. Der Aletschgletscher entwässert über die Massa in die Rhone.

https://de.wikipedia.org/wiki/Aletschgletscher
Mountain Glow Yoga Festival
Mountain Glow Yoga Festival

Liebe Karin, stell dich doch bitte einmal vor. Wer bist du und was machst du beruflich?

Ich heisse Karin Bittel, wohne auf der schönen Bettmeralp und bin beruflich gerade mein Business am aufbauen. Mountain Bliss, eine Schwester von Mountain Glow. Yoga, Sport, Healing – zusammen mit meinem Partner und meiner Freundin möchten wir einen Ort kreieren, wo Menschen Energie tanken können, an ihre Grenzen gehen können – wir möchten den Menschen zeigen, wie die Natur und die Bewegung ihnen helfen können um gesund zu werden oder zu bleiben. 

„let your mind fall in love with your heart…“

Karin Bittel, Veranstalterin des Mountain glow Festival

Du hast das Mountain Glow Festival am Aletschgletscher ins Leben gerufen. Wie kam es dazu? 

Meine Freundin Marie aus Österreich sagte mir in einem Telefonat – so ein Yogafestival in den Bergen wäre toll. Ich sagte noch nicht viel dazu. Als sie den Namen sagte: Mountain Glow – wusste ich. YES i do it! So habe ich es schnellstmöglich ein paar Leuten erzählt, das ich mir dachte, so kann ich keinen Rückzieher mehr machen. Dann fing ich mit der Planung an. 

Was kann ich mir unter dem Festival vorstellen?

Mountain Glow – das Yogafestival in der Aletsch Arena – sind 4 magische Tage, wo den Yogis ein abwechslungsreiches Programm geboten wird, mit verschiedenen Yogastunden, zum Teil mit Livemusik, Meditationen, Workshops in verschiedenen Varianten.

Mountain glow Festival Workshop
Mountain glow Festival Workshop

Mögliches Programm des Mountain glow Festivals

  • CHECK-IN
  • WELCOME YOGA 
  • YOGA MIT HACKBRETT
  • SUP YOGA
  • YOGA MIT DIDGERIDOO
  • QI GONG
  • YOGA & KLANG
  • INNER DANCE
  • RÄUCHERN
  • MALZEIT
  • DORA FLOW
  • LÖFFELBIEGEN
  • YOGA & AYURVEDA
  • WANDERUNG MIT MEDITATION UND KLANG MIT SICHT AUF DEN GLETSCHER
  • MANTRA FLOW
  • YIN YOGA
  • ABSCHLUSSZEREMONIE
Mountain glow Festival Karin Bittel
Mountain glow Festival mit Karin Bittel

Seit wievielen Jahren gibt es das Mountain glow Festival schon?

Dieses Jahr wird die 3te Ausgabe von Mountain Glow stattfinden – die Vorfreude ist riesig!

Wie kommt der Name Mountain glow Festival zustande? Leuchten die Berge während des Festivals? 

Wie bereits erwähnt kommt der Name von meiner Freundin Marie. Und ja die Berge leuchten, aber noch mehr leuchten alle Yogis nach diesen 4 Tagen.

Was wünscht du dir für das Festival in der Zukunft?

Ich wünsche mir weiterhin ein ausgebuchtes Festival. Es gibt 108 Tickets, dass wir viele Menschen berühren können. Auch werden wir andere Retreats mit Mountain Bliss auf die Beine stellen an verschiedenen Wochenenden im Jahr. Und das der Wettergott auf unserer Seite ist am Festival. 

Wenn du drei Wünsche frei hast, was wäre das?

Gute Gesundheit für mich und meine Liebsten. Dass ich von dem, was ich liebe und weitergeben möchte, leben kann (Mountain Bliss, Mountain Glow). Das ich glücklich und zufrieden lebe und mein Licht für mich und meine Mitmenschen leuchten lasse.

Namasté

Vielen lieben Dank, liebe Karin, für das Mountain glow Festival Interview. Vielleicht können wir hierdurch noch ganz viele tolle Menschen für dein Yoga Festival gewinnen.

Du hast Interesse an dem Mountain glow Festival teilzunehmen? Dann schau doch gerne mal auf der Webseite von der Karin vorbei.

Anzeige

Close