Written by 16:00 Ayurveda, ganzwunderbar, Superfoods

Triphala – Die Superheldin der ayurvedischen Medizin

Artikel von Dr. Jayalakshmi Vijayan/Lenin, eine indische ayurvedische Ärztin.
Triphala
Anzeige
Ayurveda Ärztin
Ayurveda Ärztin
Dr. Jayalakshmi Vijayan

Artikel enthält einen Werbelink*/Photo by Phuong Nguyen on Unsplash


Artikel von Dr. Jayalakshmi Vijayan/Lenin, eine indische ayurvedische Ärztin und zugelassene Ärztin unter dem Travancore Medical Council der indischen Regierung.


Kannst du dir eine Welt vorstellen, in der es eine Umkehrung des Alters gibt, in der es keine Krankheiten gibt, in der es, wenn es etwas Abnormales gibt, gibt es plötzlich immer eine Heilung dafür, ein Überfließen von Positivität, Vitalität und Glück. Ist das ein Märchen?

Nein, im Ayurveda ist das Konzept als Verjüngung oder Rasayana bekannt. Es ist einer der Zweig der ayurvedischen Wissenschaft, bekannt als Rasayana Tantram.

Weißt du, welche Bedeutung Rasayana heutzutage hat?


Erinnere dich an die Welt, die kurz vor der Pandemie Covid 19 stand. Ohne Maske, ohne soziale Distanzierung, ohne ständige Desinfektion, ohne mehrere Impfungen usw. usw. Aber hier ist die Rolle der Rasayanas in unserem Leben. Wenn wir eine der täglich verwendeten Rasayana-Medizin verwenden, sind wir vor den meisten Krankheiten geschützt.

Zum besseren Verständnis kann man Rasayana als einfache ayurvedische Impfungen bezeichnen, die uns Immunität, Langlebigkeit und ein gesundes Leben verleihen. Hier besprechen wir ein Superhelden-Rasayana, bekannt als Triphala, die Kräutermischung aus drei Früchten im Ayurveda.

Warum nenne ich Triphala einen Superhelden?

Es ist, weil diese Medizin den menschlichen Körper wie ein Superheld rettet, der der Welt dient. Von Kopf bis Fuß, von Blähungen bis Krebs, von der einfachen kosmetischen Anwendung bis zur ayurvedischen chirurgischen Triphala ist der Superheld für Menschen aller Altersgruppen. Es ist das Symbol des Stolzes für die ayurvedische Wissenschaft. Schauen wir uns die darin enthaltenen Inhaltsstoffe an.

  1. Pathya – Terminalia Chebula Retz (Familie Combretaceae)
  2. Dhatri -Emblica officinalis (Familie der Phyllanthaceae)
  3. Vibheetaka -Terminalia Bellerica Roxb (Combretaceae Familie)
Bio Triphala - 360 Kapseln mit je 500mg - 2.000mg Hochdosiert - Premium Triphala Früchte aus Indien - Ohne Zusatzstoffe - Vegan, Laborgeprüft, Deutsche Produktion - TRUE NATURE®
Preis: 19,90 € (94,76 € / kg)
(Stand von: 2022/05/16 3:43 am - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
Sie sparen: 2,00 € (9%)
1 neu von 19,90 € (94,76 € / kg)0 gebraucht
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Pathya im Triphala

1. Pathya:


Um den medizinischen Aspekt des Ayurveda zu verstehen, wollen wir zuerst die Bedeutung des Synonyms und einen Begriff namens Anupana. Die klassischen Ayurveda-Texte wurden in Sanskrit geschrieben. Sanskrit ist eine Sprache zum Schreiben oder eine Literatursprache, nicht gesprochen wird. Daher verwenden die Autoren verschiedene Synonyme, um sie dem Kontext anzupassen.

Synonyme für Pathya sind Hareetaki, Abhaya, Pootana usw., die häufig verwendet werden. In den Klassikern gibt es 7 Arten von Pathya, die erklärt werden. Aber in der modernen Forschung sind nur 5 identifiziert worden. Als Nächstes das Anupana, es ist das Vehikel für die Verabreichung der Medizin. Durch die Änderung des Anupana wird das Ergebnis auch anders aus.

Für den Rasayana-Effekt wird die Verwendung von Hareetaki ‚Ritu Hareetaki‘ genannt.
Es gibt 6 Jahreszeiten, die in den ayurvedischen Klassikern erwähnt werden, und für jede Jahreszeit sollte T. chebula mit 6 Anupanas für die Verjüngung verwendet werden.

Das Ritu hareetaki ist also das Rasayana einer einzigen Medizin, die in 6 Jahreszeiten unterschiedliche Wirkung zeigt, indem sein Anupana ändert z.B.: Im Sommer ist das Anupana Jaggery, in der Regenzeit – Salz, im Winter mit Pippali (Pepper longum).

Dhatri im Triphala

2. Dhatri

Dies ist die gewöhnliche und berühmte Stachelbeere, das zweite Mitglied der Gruppe. Die Synonyme Dhatri (gibt die Pflege wie Mutter), Amalaki (weil es eine saure Wirkung zuerst hat) sind berühmt. Dies ist eine unserer Medizin und Nahrung von unseren Urgroßvätern.

Die meisten Haarwuchsmittel enthalten den Hauptbestandteil Amalaki. Es ist berühmt für seine antidiabetische, geschwürheilende Wirkung, und auch hier ist das
Anupana‘ die eigentliche Wirkung. Mit Kurkuma-Saft gibt der Stachelbeersaft eine starke antidiabetische Wirkung. Das Einlegen der Stachelbeere ist eine traditionelle indische Beilage, die kommerziell weit verbreitet ist und als Medizin in
berühmten ayurvedischen Immun-Booster Chyavanaprasa.

Es ist reich an Vitamin C. Ein sehr interessanter Punkt über sie ist, dass sich der Vitamin-C-Gehalt auch nach dem Kochen dieser Frucht nicht verändert.

Vibheetaki im Triphala

3. Vibheetaki

Das dritte Mitglied von Triphala. Der Name, der darauf hinweist, entfernt ‚bheeti‘, die Angst. Es ist ein berühmtes Antidot für Semicarpous anacardium, ein gefährliches Medikament im Ayurveda. Denn schon bei einer kleinen Berührung der Semicarpous geben Blasen in unserem Körper und in hohem eine lebensbedrohliche Medizin.

Es ist weit verbreitet in vielen ayurvedischen Zubereitungen mit einen langen Prozess der Reinigungs-Methode.

Kombination Effekte:
Es gibt 3 Proportionen in Kombination: 1:1:1/1:2:3/1:2:4, es ist die Wahl des Arztes, die man verwenden sollte für den Patienten. Wie gesagt, hier kommt der Superhero Triphala, den wir uns nicht vorstellen können, wenn wir die Eigenschaften der einzelnen Früchte vergleichen. Durch Veränderung des Anupana kann es in jedem Teil des Körpers verwendet werden.

Es kann von allen Altersgruppen verwendet werden, als externe oder interne Medizin. Es kann in Form von Pulver, Abkochung, Ghee Ghee, Haaröl, Tablettenform usw. Kommerziell ist es als ‚Vara choorna‘ speziell für Augenkrankheiten und Brihath Triphala choorna für die Verstopfung, eine langfristige Medizin.

Wie erzielt Triphala die magische Wirkung?

Nach der modernen Pharmakologie erfolgt die Wirkung eines Medikaments durch Pharmakokinetik und Pharmakodynamik. Im Ayurveda ist sie als Dravyagunavinjana bekannt, (Dravya=Substanz, die als Medizin verwendet wird und gunavijana=das Wissen über die Eigenschaften von Dravya).

Nach Dravyagunavinjana ist die Wirkung der Medizin durch ‚Rasapanchaka‘, die Alchemie in ayurvedischer Sicht. In Rasapanchaka Rasa, Guna, Veerya, vipaka und Prabhava‘ enthalten. Hier bedeutet der letzte Begriff Prabhava eine unvorhersehbare Wirkung. Bei Triphala ist die Magie also durch ‚Yoga Prabhava‘ gegeben.

Was ist der Begriff Yoga Prabhava?

Yoga bedeutet Kombination und Prabhava – bedeutet unvorhersehbare Wirkung. Also in dieser einzigartigen Kombination von drei Früchten die Wirkungen der Kombination katalysiert und reduziert die Nebenwirkungen der einzelnen Inhaltsstoffe. Dies ist bei jeder Kombination einzigartig und ändert sich, wenn sich eine der Mischungen oder das Verhältnis der Inhaltsstoffe ändert.

Eigentlich ist Triphala die Kombination von Medikamenten verschiedener Potenzen nach Ayurveda. Aber durch die Kombination von drei Inhaltsstoffen werden die Wirkungen unvorhersehbar, bekannt als Yoga Prabhava‘.

Betrachten wir zum Beispiel die einzelne Medizin Terminalia Chebula. Wenn diese einzelne Medizin über einen langen Zeitraum verwendet wird, hat sie den Effekt der Reduzierung der Samenqualität bei Männern. Aber in Triphala ist es überwunden und hat keine Nebenwirkungen bei langfristiger Anwendung.

Das ist der Unterschied zwischen Ethnomedizin und Ayurveda, hier gibt es keine blinde Anwendung von einzelnen Medikamenten. Ayurveda ist eine bewährte Wissenschaft mit dem Nachweis der Wirksamkeit. Der einzige Unterschied ist die alte Weisheit. Ayurveda hat seine eigene Terminologie für seine Wirkung und Beweise.

Was ist der Vorteil einer Kombination gegenüber der Verwendung eines einzelnen Medikaments?

Die Verwendung von Einzelmedikamenten wird von unseren Vorfahren selbst praktiziert, da sie leicht verfügbar, einfach zu verwenden und erschwinglich ist. Aber es gibt immer einige unerwünschte Wirkungen, derer sich die Menschen nicht bewusst sind.

Bei langfristigem Gebrauch kann es zu unerwünschten Nebenwirkungen kommen, die in späteren Lebensphasen auftreten können. Aber bei einer Kombination werden die Medikamente in einem einzigartigen Verhältnis kombiniert und die unerwünschten oder toxischen Wirkungen nehmen ab. Dies wird im modernen Konzept als Biopharmazie bezeichnet.

Kurz gesagt, die Biopharmazie von Triphala verleiht ihm die wahre Superkraft.

Studium und Forschungen über Triphala

Der Zweig der Pharmakologie, der sich mit der Erforschung eines derzeit verwendeten Medikaments beschäftigt, wird als Reverse Pharmakologie bezeichnet. Für Ayurveda ist dies sehr wichtig. Denn mit Hilfe moderner Technologie und Tierversuchen müssen wir die wissenschaftliche Basis nachweisen und wollen ein Protokoll für die Authentizität schaffen.

Wirkung von Triphala

  • Antioxidans
  • entzündungshemmend
  • fiebersenkend
  • dyslipidämisch,
  • antibakteriell
  • antiviral
  • immunmodifizierend
  • antiseptisch usw.

Tausende von Forschungen werden durchgeführt und laufen weiter. Die Hauptbestandteile von Triphala sind Gerbstoffe, Gallussäure, Ellagsäure und Chebulinsäure.

Wie wir bereits festgestellt haben, wirkt Triphala sowohl auf den Körper als auch auf den Geist. Bei psychischen Störungen ist Triphala aufgrund seiner Anti-Stress-Wirkung als Adaptogenikum. Bei Augenkrankheiten ist es die beste Medizin für interne als auch für externe Zwecke. Kurz gesagt, jeder Teil unseres Körpers, ob intern, extern oder mental.

Aber der Punkt, den du beachten musst ist, dass du vorher immer zu einem Arzt gehst bevor du die Medikamente einnimmst. Auch wenn es ein einfaches und kraftvolles Medikament ist, kann es auch ein zweischneidiges Schwert sein.

Laut Charaka samhitha kann das Gift durch die richtige Yoga(Kombination) auch als Medizin verwendet werden. Gleichzeitig kann die beste Medizin unter bestimmten Umständen als starkes Gift wirken.

Anzeige

Namasté


Close