Written by 10:00 Digital, ganzwunderbar, Yoga

Online Buchungssystem für Kurse – Interview mit Fyndery

Fyndery ist das am schnellsten wachsende Buchungstool mit Online-Markplatz für (Yoga-)Kurse.
Anzeige

Anzeige · In Kooperation mit Fyndery · Artikel enthält Werbelink*


Hallo Raphael, vielleicht stellst du dich und Fyndery einfach mal kurz vor.

Erstmal herzlichen Dank für die Einladung zum Interview. Ich bin Raphael, mittlerweile 34 Jahre alt und habe zusammen mit meiner Ehefrau Madlen und unserem dritten Mitgründer Christoph vor circa. drei Jahren Fyndery ins Leben gerufen. Als Start-Up sind wir in München gestartet, seit 2019 am gesamten deutschen Markt aktiv und seit Ende 2021 auch in Österreich verfügbar. Fynders ist das am schnellsten wachsende Buchungstool mit Online-Markplatz.

Online Buchungssystem für Kurse

Was genau macht Fyndery?

Fyndery digitalisiert, automatisiert, vereinfacht und professionalisiert den Buchungs-
und Bezahlprozess für Kursanbietende im Bereich Healthy Living. Die Wissenschaft gliedert Healthy Living in die drei Teilbereiche Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit.

Tool für Buchungen – die Kurse auf einen Blick:

Buchungstool für Yogakurse (Hier geht es lang >>>)
Buchungstool für Fitness Kurse (Hier geht es lang >>>)
Buchungstool für Ernährungs-Kurse (Hier geht es lang >>>)

Buchungslösung für Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit

Im Bereich Ernährung handelt es sich z.B. um Kochkurse und Ernährungsberatung, im Bereich Bewegung um Yoga, Pilates und Fitness und bei mentaler Gesundheit um Angebote rund um Mindfulness, Meditation und Anti-Stress-Trainings. Wir haben uns hier auf Einzelanbietende und Boutique Studios spezialisiert und stellen diesen die Buchungssoftware zur Verfügung, die sie einfach auf ihren eigenen Kanälen implementieren können.

Zusätzlich zu den eigenen Kanälen werden die Angebote aller Anbietenden auf unserem Online-Marktplatz www.fyndery.de platziert. Mit uns als Partner bekommen die Kursanbietenden und ihre Kursteilnehmenden einen sehr bequemen, zeitgemäßen und automatisierten Buchungs- und Bezahlprozess.

Online Buchungssystem für Yogakurse und Kochkurse

Wie kam es zu der Idee?

Die Idee stammt tatsächlich von meiner Frau, die mit mir Fyndery gegründet hat. Sie war auf der Suche nach Yogakursen und Kochkursen in München. Nach der Suche mit Google ist sie auf verschiedene Kurse gestoßen, aber alle wichtigen Informationen und um die Kurse selbst musste sie selbst mühselig auf den Webseiten oder Instagram-Accounts suchen. Insgesamt war der Kursbuchungsprozess eher ernüchternd und ein wesentlicher Grund, warum sie bei den gefundenen Anbietenden nicht gebucht hat.

Praktisches Buchungstool für Kurse

Wäre es einfacher zu buchen gewesen, hätte sie sicher euphorischer die Kurse gebucht. Kursbeschreibungen, ein übersichtlicher Kalender, authentische Bewertungen, verständliche Preiskonditionen und transparente Stornobedingungen waren oft schwer zu finden oder nicht vorhanden.

Als Interessierte musste sie sich dann noch per Mail erkundigen, ob ein Platz frei ist, auf die Antwort warten, dann womöglich zusagen, die Zahlungsinformation erhalten und am Ende nochmals selbst aktiv werden, um die Rechnung zu bezahlen. Dadurch kam für sie die Frage auf, warum man es nicht so einfach, smart und bequem wie Online-Shopping ist gestalten kann und sich beide Parteien, also Anbietende und Teilnehmende viel Zeit sparen.

Online Buchungssystem für Healthy Living

Am Ende sind solche Prozesse nicht nur für die Kursbuchenden, sondern durch die vielen Teilschritte und manuellen Prozesse auch für Kursanbietende mühseliger als sie es sein sollten. Wir haben uns dann für die Suche nach einer Lösung begeistert und uns zur Mission gemacht das Thema Healthy Living weiter nach vorne zu bringen.

Unser Ziel ist es, mehr Menschen für dieses Thema zu gewinnen und sowohl den Teilnehmenden als auch Anbietenden durch einen bequemen Buchungs-
und Bezahlprozess mehr Freude an den Kursen zu schenken. Es war im ersten Moment ein Problem, welches wir selbst hatten und wofür wir uns eine Lösung gewünscht haben.

Wie sah es damals mit bestehenden Lösungen am Markt aus?

Wir haben natürlich geschaut, welche unterschiedlichsten Anwendungen genutzt werden. Zusätzlich sind wir mit zahlreichen Kursanbietenden in Kontakt getreten, haben diese gefragt wie zufrieden sie mit ihrem Buchungsprozess sind und an welchen Stellen Optimierungen notwendig sind.

Die darauffolgende Vorstellung unseres ersten Konzeptes kam sehr gut an, was uns nochmal mehr motiviert hat eine funktionierende Buchungslösung zu entwickeln. Es gab damals nämlich schon Buchungssoftwares am Markt, aber alle waren für große Studios ausgerichtet, die meisten sogar für die großen Ketten.

Anzeige

Buchungslösung mit adäquaten Funktionen

Für kleinere Anbietende gab es von den Funktionen und Kosten her noch keine Lösung. Dadurch waren viele Anbietende gezwungen unpassende Buchungssoftwares zu nutzen oder eben gar keine. Genau hier wollten und haben wir angesetzt und mit Fyndery eine passgenaue Buchungslösung geschaffen. Für Einzelanbietende und Boutique Studios bieten wir eine Buchungslösung mit adäquaten Funktionen und einer abgestimmten Kostenstruktur. Wir schenken diesen Anbietenden die Aufmerksamkeit, die sie verdienen und ermöglichen ihnen sich voll auf die Kurse konzentrieren zu können.

Wie habt ihr die Buchungslösung dann weiterentwickelt?

Hier kommt insbesondere unser Mitgründer Christoph ins Spiel, der nicht nur Programmierer, sondern selbst ausgebildeter Fitnesstrainer ist. Er kennt also aus erster Hand die Seite der Kursanbietenden. Wir legen darüber hinaus einen sehr hohen Stellenwert auf das Feedback der Kursanbietenden. Insgesamt merkt und sieht man wie alle aus dem Team eine Leidenschaft für das Thema Healthy Living haben.

Online Buchungssystem für Kurse mit Konzept

Was macht euer Konzept besonders?

Als einziger Anbieter auf dem Markt haben wir uns auf Einzelanbietende und Boutique Studios spezialisiert und betrachten das Thema Gesundheit holistisch. Viele Anbietende haben mehrere Ausbildungen und Qualifikationen, die es ihnen ermöglichen gleichzeitig Kurse aus mehreren Bereichen von Bewegung, Ernährung und mentaler Gesundheit anzubieten und brauchen dafür dann nicht unterschiedliche Tools.

Online Buchungssystem für Kurse von Fyndery

Wir sehen anhand der Buchungsdaten, dass diese ganzheitliche Betrachtung ein wichtiger Punkt ist. Anhand der Funktionen und Kosten bieten wir unserer Zielgruppe eine passgenaue Lösung, was sich auch in unserem Wachstum zeigt. Wir bieten eine Partnerschaft, die einfach ist, fair bleibt und nachhaltig aufgebaut wird. Am Ende profitieren gleich alle drei Parteien: die Kursanbietenden, deren Kursteilnehmenden und die Plattform Fyndery.

Online Buchungssystem für Kurse ohne Fixkosten

Als einziges Buchungstool gibt es bei uns keine Fixkosten und man kann die Partnerschaft monatlich kündigen gegenüber den alten Modellen mit langer Vertragslaufzeit und hohen monatlichen Fixkosten. Die Welt wird immer schnelllebiger und genau deswegen bieten wir eine risikolose Lösung mit maximaler Flexibilität. Wir sind zum Beispiel auch darauf spezialisiert, dass nicht alle Anbietenden eine eigene Webseite haben. Ja, wir können Webseiteninhaber perfekt unterstützen, bieten aber genauso den Anbietenden ohne eigene Webseite, die zum Beispiel Social Media oder Instagram als ihren Kanal nutzen, eine sehr passgenaue Lösung. So sparen Anbietenden sich Kosten und Zeit eine eigene Webseite aufzubauen und zu gestalten.

Buchungslösung für Kurse als Gast buchen

Ein weiterer Punkt für die Flexibilität ist, dass wir als einziger Anbieter den Kursteilnehmenden die Möglichkeit bieten als Gast zu buchen. Das bedeutet, dass diese bei Buchungen nicht gezwungen sind sich ein (weiteres) Benutzerkonto anzulegen, sondern bequem als Gast buchen und bezahlen können. Dies senkt nochmals mehr die Eintrittshürden für neue Kundinnen und Kunden. All diese Punkte sind Gründe warum viele Kursanbietende so gerne mit uns zusammenarbeiten und wir das schnellst wachsende Tool der Branche sind.

Für welche Angebote eignet sich die Software und der Online-Marktplatz?

Wir bieten den Anbietenden die Möglichkeit ihr gesamtes Angebot zu integrieren:

  • Kurse vor Ort
  • hybride Kurse
  • Online-Kurse
  • Video-on-Demand
  • eBooks
  • Audiodateien,
  • physische Produkte
  • Mitgliedschaften und weitere Angebote.

Online Buchungssystem für Yoga-Reisen & Yoga Festivals

Es werden zum Beispiel auch Yoga-Reisen, Retreats und Yoga-Festivals über uns angeboten. Diese Bündelung des gesamten Angebots in einem Tool macht es für die Anbietenden und die Teilnehmenden maximal einfach.

Und wie ist es in der Bedienung?
Es ist ist sehr einfach, da wir als einziges Tool eben auf die “kleinen” Anbietenden spezialisiert sind und unser Anspruch ist, dass alles schnell und einfach verständlich ist und direkt funktionieren muss. Anhand unserer Google Bewertungen (durchgängig fünf Sterne bei über 60 Bewertungen) sieht man, dass wir das ganz gut geschafft haben.

Professionelles Buchungssystem für Kurse

Alles ist benutzerfreundlich gestaltet, man hat die Übersicht über alle Einnahmen, es wird automatisch eine steuerrechtlich saubere Rechnung erstellt, der Zeitaufwand minimiert und man kann die neu gewonnene Zeit für mehr Marketing, weitere Kurse oder auch für mehr Freizeit nutzen. Viele wünschen sich die Professionalisierung sowohl für innen als auch nach außen.

Kursanbietende bieten ihren Kundinnen und Kunden mit Leichtigkeit einen tollen Buchungsprozess, der einfach ist, alle Zahlungsmittel bietet, und können sich so im wachsenden Wettbewerb behaupten. Im Endeffekt können die Anbietenden nur gewinnen. Die Buchungslösung ist wie bereits angedeutet für unsere Partnerinnen und Partner so gebaut, dass man sich ohne Affinität zu Technik registrieren kann und direkt alles funktioniert.

Wir freuen uns möglichst vielen Anbietenden so die Möglichkeit zu geben leicht von der Digitalisierung zu profitieren, sich Zeit zu sparen, sich zu professionalisieren und auf indirektem Weg alle Kursteilnehmenden den Wunsch nach einem bequemen und zeitgemäßen Buchungs- und Bezahlprozess zu erfüllen.

Kann man sich bei Fragen persönlich an euch wenden?
Ja, absolut. Auch wenn wir Freunde der IT sind, halten wir hier z.B. Chatbots für die falsche Wahl und bearbeiten deshalb jede Anfrage und Frage persönlich. Wir beraten gerne, gehen in Einzelgesprächen individuell auf die Situationen und Pläne ein und bieten bei Bedarf auch Hilfestellung. Es soll eine Lösung für alle sein.

Raphael, vielen Dank für das Interview und die vielen Hilfreichen Tipps. Unter dem Interview kann man über den Button “Infopaket” unverbindlich mit Fyndery in Kontakt treten und mehr über die vielseitigen Vorteile erfahren.


Close