Souls of africa – Einfach mal dankbar sein

Souls of africa – Einfach mal dankbar sein

Ich bin von meiner Reise aus Südafrika zurück - Es war eine ganzwunderbare Reise mit vielen unvergesslichen Eindrücken, tollen Menschen, Tieren, enormer Lebensfreude und ganz viel Dankbarkeit. Ich hatte eine Vorstellung von Afrika die durch diese Reise aber komplett anders widerlegt wurde. Die Menschen waren höflich, nett und so voller Lebensfreude auch wenn sie wirklich nicht viele Besitztümer hatten. Dies...
Es ist wie es ist

Es ist wie es ist

Yoga für Körper und Geist Man sagt immer wieder, Yoga ist für Körper und Geist. Für den Körper kann man ja noch verstehen, aber für den Geist? Yoga dehnt und streckt die Muskeln und Sehnen. Aber was genau macht Yoga mit unserem Geist? Wie kann man sich das vorstellen? Ich muss dazu sagen, dass die nächsten Prozesse, die ich hier...
Finde deine Ruheoasen – Wenn Geräusche krank machen

Finde deine Ruheoasen – Wenn Geräusche krank machen

Ruhe? Was ist das eigentlich? Muße, Pause, Stille, Untätigkeit, Lautlosigkeit, Schweigen. Alles Synonyme für Ruhe. Viele kennen den Zustand der Geräuschlosigkeit gar nicht mehr. In unserer Gesellschaft heißt es immer öfter: Immer schneller, weiter, höher und vor allem auch lauter. Wir leben in einer sehr hektischen und lärmenden Welt. Gerade in Großstädten ist die Geräuschkulisse extremer als auf dem Land....
Yoga fürs Büro – So baust du kleine Auszeiten in deinen Arbeitstag ein

Yoga fürs Büro – So baust du kleine Auszeiten in deinen Arbeitstag ein

Gastbeitrag von Chrissi Wagner von ZENtreasures.de  Office Yoga - Yoga für´s Büro Es gibt diese Tage. Kaum im Büro, klingelt dein Telefon bereits Sturm, weil die Kollegen krank ist und niemand ihre Anrufe entgegen nimmt. Während du ihre Aufgaben noch mit übernimmst, klatscht dir dein Chef eine Akte auf den Tisch, die "dringendst bis heute Abend fertig werden muss"; aber...
Flamenco-Yoga

Flamenco-Yoga

Gastbeitrag Eine neue spirituelle und temperamentvolle Art, um sein Innerstes in ein Gleichgewicht der Ruhe und Besinnlichkeit zu bringen. Wenn man den spanischen Ausdruck des Flamenco liebt und diesen mit dem Yoga verknüpft, wird daraus das Flamenco-Yoga. Flamenco, die Tanzkunst aus Andalusien hat seinen Ursprung bei den sogenannten Gitanos, die früher im 15 Jahrhundert verfolgt wurden und Zuflucht im Süden...
Von der Yogaphilosophie und Integration

Von der Yogaphilosophie und Integration

Engagement macht glücklich Wie GoVolunteer die Gesellschaft ein bisschen offener und Engagement sie auch ein bisschen zufriedener macht GoVolunteer ist mittlerweile eine richtige Engagement-Community, sowohl online als auch offline. Derzeit freuen wir uns über 50.000 Nutzer und über 1.000 Projekte in 85 deutschen Städten. Die Aktivitäten bewegen sich dabei alle im Bereich Integration. Wenn man sich derzeitige politische Ereignisse anschaut,...
Die Traditionen des Yogas auf Bali

Die Traditionen des Yogas auf Bali

Gastbeitrag von Michael Full Heutzutage sind die religiösen Ursprünge von Yoga für die Menschen, die es praktizieren, vielleicht nicht so wichtig. Viele praktizieren jetzt Yoga, um gelenkig zu bleiben, in Form zu kommen und als Sport. Der Schwerpunkt ist auf körperlichen Wohlbefinden und Gesundheit, nicht auf den spirituellen Aspekten. Aber die Wurzeln des Yoga liegen in der Religion und es...
Wie Yoga die Welt besser macht

Wie Yoga die Welt besser macht

Gastbeitrag von Fabian Merkle Jeder macht Yoga aus unterschiedlichen Gründen: Der eine mag vielleicht einfach nur körperlich fit sein oder Rückenschmerzen loswerden, der andere möchte etwas gegen seinen Stress tun, entspannter und ausgeglichener sein – oder tatsächlich auch glücklicher und mit mehr Freude durchs Leben gehen. Mit der Zeit entwickelt man sich dann weiter und möchte das Ganze vielleicht nach...
Ashtanga Yoga – ein ausgeklügeltes System

Ashtanga Yoga – ein ausgeklügeltes System

Kombination von Vor- und Rückbeugen Ashtanga Yoga ist ein ausgeklügeltes System was sich über Tausenden von Jahren entwickelt hat. Die Kombination aus Vor-, und Rückbeugen ist die perfekte Symbiose um unseren Körper und Geist wieder in Balance zu bekommen. Das ganze Yogasystem, zumindest das Ashtanga Yoga, ist so aufeinander aufgebaut, dass jedes Asana (oder auch Yogafigur genannt), das nächste beeinflusst....
Du bist gut, so wie du bist!

Du bist gut, so wie du bist!

Yoga lehrt uns so anzunehmen wie wir sind. Uns mit all unseren „Fehlern" zu akzeptieren. Diese merkt man ganz besonders in der Yogastunde selbst, wenn wir manche Asanas (Yogafiguren) nicht hinbekommen oder es nur mit einer Körperseite schaffen. Der Ehrgeiz lässt grüßen und wir setzen uns unnötigt unter Druck. Beim Yoga geht es genau darum, sich eben nicht unter Druck...