Close
Yoga zu Hause – Starte jetzt damit!

Yoga zu Hause – Starte jetzt damit!

Anzeige/Artikel enthält Werbelinks*

Zuhause ist dort, wo dein Yoga ist.

www.yogamehome.de

Yoga für zu Hause ist eine tolle Alternative, wenn du nicht in dein Fitnessstudio oder Yogastudio kannst oder du aus gesundheitlichen oder zeitlichen Gründen deine Wohnung nicht verlassen darfst oder kannst. Es gibt wunderbare Onlineyogakurse für zu Hause, die du als Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi von zu Hause aus durchführen kannst. Richte dir deine ganz persönliche Yogaecke zu Hause ein, stelle ein paar Kerzen auf, vielleicht noch schöne Yogadeko und rolle deine Yogamatte aus. Behalte dir diesen Ort fest bei und räume nicht nach jeder Stunde die Yogamatte wieder weg, wenn du den Platz dafür hast. Dieser kleine Ort soll dein ganz persönlicher Rückzugsort für dein zu Hause sein.

YogaMeHome bietet dir von zu Hause aus wunderbare Übungen für Meditationen, Yoga-Therapien, Asana-Klassen, Pranayama Übungen, Vorträge, Yoga Schwangere und Mamis und tolle Interviews an. Anbei eine kleine Übersicht, mit tollen Videos von YogaMeHome:

  • Übungen für Nacken und Schulter – Schmerzen und Verspannungen
  • Gesunder unterer Rücken – Übungsprogramm
  • Klarheit in Balance
  • Beckenboden Training
  • 5 Minuten Meditation
  • Verdauung anregen mit Yoga – sanfte Sequenzen mit Dr. Julia Rakus
  • Akupressur bei Tinnitus – Druckpunkte für mehr Ruhe im Kopf
  • Yoga bei Bluthochdruck
  • Übungen gegen Nackenverspannungen
  • Skoliose
  • Beckenschiefstand und Beinlängendifferenz
  • Grundlagen für die Knie
  • Yoga und Krebs
  • und viele weitere tolle Videos

Hier findest du alle Videos auf einen Blick

Fester Termin für Yoga zu Hause

Richte dir einen festen Tag in der Woche für dein Yoga ein. Am besten schreibst du dir den Tag sogar in deinen Kalender, damit du ein Yogadate mit dir selber hast. So kannst du den Tag nicht vergessen und kannst dich darauf einstellen, diesen Tag nur für dich freizuhalten. Ohne andere Termine, ohne Stress und Hektik. Deine kleine Auszeit für zu Hause. Über 650 Videos & Programme bietet dir YogaMeHome* aus aktuellem Anlass kostenlos für 14 Tage an. Schau sofort auf der Webseite vorbei.

Anzeige

Dort findest du tolle Programme, die ich dir nun vorstellen möchte:

Yoga zu Hause – Kundalini für Anfänger

Grundlagen des Kundalini Yoga

In diesem Kurs wirst du von dem erfahrenen Kundalini Yoga Karta Purkh Singh geführt. Mit seinen fast 30 Jahren Erfahrung lernst du den Feueratem, was genau es mit den Bandhas auf sich hat, das Mantra “Ong Namo”, außerdem wendest Du das Gelernte in einer täglichen, vollständigen Kundalini-Kriya, an, also einer Abfolge von Kundalini-Übungen an.

Hier geht es zu deinem Kundalini Onlinekurs für Anfänger*

Yoga zu Hause – Yoga für den Rücken

bewegen, kräftigen, heilen

In diesem Yogakurs lernst du die Ursachen deiner Rückschmerzen und wie du deine Schmerzen erfolgreich in den Griff bekommen kannst. Der komplette Kurs ist auf Beweglichkeit, Kräftigung und Entspannung ausgelegt. Gerade wenn wir viel am Rechner sitzen müssen wir unserem Rücken helfen wieder zu entspannen. Durch sitzende Tätigkeiten verkürzen sich die Muskeln und Faszien, die wir durch Yoga wieder weiten und kräftigen können. Dieses Rücken-Programm wurde für Dich von Ärzten und Spezialisten der Yoga-Therapie erstellt.

Hier geht es zu deinem Yoga Rückenkurs*

Yoga zu Hause – Onlinekurs Pranayama für Fortgeschrittene

Wie du mit dem Atem neue Lebensenergie weckst

In diesem Onlinekurs lernst du, wie du mit Hilfe deines Atems wieder zu neuer Energie findest und Stress abbaust. Durch die Steuerung unseres Atems und den damit verbundenen Yoga Übungen können wir Blockaden in unserem Körper lösen und wieder in Balance kommen. Du lernst in diesem Kurs, wie du deinen Körper mit Hilfe von Pranayama Übungen reinigen kannst. Außerdem 5 Pranayamas, wieder mit jeweils einem Tutorial und einem Übungs-Video. Für absolute AnfängerInnen wird dieses Programm nicht empfohlen, weil Pranayamas eine relativ gut geschulte Körperwahrnehmung voraussetzen.

Hier geht es zu deinem Pranyama Onlinekurs für Fortgeschrittene*

Schau dich gerne einmal auf der Webseite von YogaMeHome und teste deine Onlinekurse ganz entspannt von zu Hause. Übe wann, wo und wie Du möchtest. Denn Yoga soll zu Dir passen, nicht umgekehrt. Einige der erfahrensten Yoga-LehrerInnen zeigen Yoga-Klassen, Tutorials und Programme für Anfänger & Fortgeschrittene.

Namasté

Anzeige

5 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close