Written by 20:00 ganzwunderbar, Health, Yoga

Yoga und Agefit gegen das Altern

Agefit gegen das Altern

Anzeige/Produktreview/Bild von Brandon Roberts auf Pixabay 

Gegen das Altern können wir leider nichts machen. Der Alterungsprozess lässt sich nicht aufhalten aber er lässt sich verlangsamen durch bestimmte Nahrungsergänzungsmittel und einen gesunden Lebenswandel wie zum Beispiel ausreichend Sport. Yoga hat eine positive Beeinflussung auf den Alterungsprozess.

Ich möchte dir heute zwei ganz natürliche Methoden vorstellen, mit denen du den Alterungsprozess verlangsamen kannst. So fühlst du dich von Tag zu Tag fitter und vitaler und kannst deinen Alltag spielend leicht meistern. Damit du dich jünger fühlst und diese Energie und Kraft auch nach Außen strahlst.

Mit Yoga gegen das Altern

Wer regelmäßig Yoga praktiziert bleibt bis ins hohe Alter fit und beweglich. Zusätzlich kannst du durch Yoga und durch bestimmte Asanas (also Yogaübungen) den Alterungsprozess auf eine ganz natürliche Art und Weise verlangsamen. Es gibt bestimmte Yogaübungen, die den kompletten Kreislauf und die Blutzirkulation – im wahrsten Sinne des Wortes – auf den Kopf stellen und dadurch die Venen und Arterien entlasten bzw. das Blut in die andere Richtung fließen lassen wie zum Beispiel die Umkehrhaltungen bei der Kerze oder dem Kopfstand. (Kläre solche Übungen aber vorher immer mit deinem Arzt ab.)

Ich glaube, dass wir durch das Stagnieren bzw. das langsamere Fließen der Energien im Alter schneller altern. Durch Yoga können wir diese Energiebahnen durch bestimmte Yogaübungen wieder regulieren bzw. stimulieren und somit neue Energie dem gesamten Körper hinzuführen.

Mit Agefit gegen das Altern

Zusätzlich zum Yoga kann ich dir das Vitaminpräparat Agefit gegen das Altern empfehlen. Gerade im Alter ist der Körper schneller empfänglich für Krankheiten und man fühlt sich öfter schlapp und ausgelaugt. Dazu kommt bei vielen älteren Personen ein hoher Nährstoffmangel. Agefit ist eine perfekt abgestimmte Kombination aus hocheffizienten, pflanzlichen Wirkstoffen die dem Alterungsprozess aktiv entgegenwirkt.

„Als ich bei einer Wandertour mit meinen Enkelkindern bereits nach kurzer Zeit aus der Puste kam, wusste ich, dass ich etwas verändern muss. Eine Freundin machte mich auf Agefit aufmerksam und ich bin ihr bis heute sehr dankbar für diesen Tipp. Mir geht es geistig und körperlich besser und ich freue mich auf die kommenden Ausflüge mit meinen Liebsten!“

Franziska, 64 (Zürich)

Die Inhaltsstoffe von Agefit gegen das Altern

  • Spirulina Alge
  • Maca
  • Rhodiola
  • Sibirischer Ginseng
  • Asiatischer Ginseng
  • Amerikanischer Ginseng
  • Astragalus
  • Gelee Royal
  • Pollen

Wirkung von Agefit gegen das Altern

Die Alge Spirulina entgiftet den Körper und vor allen Dinge den Darm. Man weiß heute, dass ein gesunder Darm die Voraussetzung für die Gesundheit ist. Dazu kommt diese Alge mit ganz viel Vitamin B12 daher, dass uns die Müdigkeit im Alltag nehmen kann. Die Maca Knolle ist eine richtige Wunderknolle und wird oft als natürliches Potenzmittel in der Heilmedizin eingesetzt. Ebenso kann sie Stress und Ängste vermindern und wird oft bei Erkrankungen der Atemwege eingesetzt.

Rhodiola stärkt den gesamten Organismus und wird bei Erschöpfungszuständen eingesetzt. Es stabilisiert das gesamte Nervensystem des Körpers und kommt so gegen leichte Depressionen und Ängsten zum Einsatz.

Agefit beinhaltet drei verschiedene Ginseng Arten wie den sibirischen, den asiatischen und den amerikanischen Ginseng. Alle drei Ginseng Arten schenken dir neue Vitalität und Kraft, stärken das Immunsystem und können sogar Potenzprobleme beseitigen. Jede Pflanze kommt mit ihren ganz eigenen kräftigenden und stimulierenden Fähigkeiten daher.

Astragalus wird seit Jahrzehnten in Asien eingesetzt und stärkt das Immunsystem und stoppt den Alterungsprozess. Es wird als anregendes Tonikum geschätzt.

Mehr zu Agefit findest du bei dem Produzenten auf der Seite.

Fit bleiben bis ins hohe Alter

So kannst du mit Agefit ohne Medikamente die sexuelle Aktivität aufrechterhalten. Schütze dein Immunsystem, finde zu besserem Schlaf, begegne dem mentalen Stress auf eine starke Art, kräftige deine Muskeln und fühle dich jeden Tag fit und vital.

Vor allen Dingen ist es ganz wichtig, dass du dich immer gesund ernährst, dich viel und ausreichend bewegst und vor allen Dingen auch genügend schläfst, um den Alterungsprozess zu stoppen oder zumindest zu verlangsamen. Trinke nicht zu viel Alkohol und rauche nicht, da diese Dinge das Altern noch beschleunigen und die Zellen noch schneller altern lassen. Es sollte alles in Maßen geschehen und alles in Balance gelebt werden.

Durch Yoga und Agefit hast du zwei tolle Möglichkeiten, um dem Altern entgegenzuwirken, deinen Körper und Geist zu stärken und dich rundherum gesund zu fühlen – und das auf eine ganz natürliche Art und Weise.

Close