Easily No – Den Mut haben „nein“ zu sagen

Easily No – Den Mut haben „nein“ zu sagen

Nein zu sagen kann oft schwierig sein. Nein zu jemanden zu sagen, der dann vielleicht durch unsere Entscheidung verletzt oder enttäuscht ist. Nein zu sagen bedeutet in dem Moment dann einfach, dass wir uns für uns selbst, für unsere Selbstliebe, für unsere Bedürfnisse entschieden haben und diese dann auch durchsetzen sollten. Einfach zu unserem eigenen Wohl. Das klingt egoistisch? Weit...
Verlasse deine gewohnten Wege

Verlasse deine gewohnten Wege

Lass dich in der heutigen Gesellschaft nicht unterkriegen und vor allem schonmal nicht als Frau. Sprüche wie, dass kann ja nur von einer Frau kommen, sind mal völlig daneben. In welchem Zeitalter leben wir denn, in der man sich als Frau solch einen mittelalterlichen Spruch anhören muss? Vermutlich kommt so ein Spruch nur von einem Mann, wenn ihm die Argumente...
4 Wege zum Glück

4 Wege zum Glück

Wir alleine sind dafür verantwortlich uns selber glücklich zu machen, niemand anderes. Das ist das einzige was zählt. Nicht unsere Freunde, unsere Kollegen, unsere Familie oder Nachbarn. Wenn wir das Glück im Außen suchen, werden wird es nicht finden. Unser Rezept zum Glücklich sein liegt schon in uns. Alles dafür ist schon vorhanden. Wir sind der Autor unseres Lebens. Frei...
Perfect life – Ich höre auf mit „perfekt sein“ – Blogparade

Perfect life – Ich höre auf mit „perfekt sein“ – Blogparade

Unsere Vorstellung vom Perfektionismus Perfekt sein? Was ist das schon? Vielleicht sollte man sich erst einmal Gedanken darüber machen, was „perfekt sein" überhaupt bedeutet. Meiner Meinung nach ist „perfekt sein" eine Ansichts-Sache. Dies liegt immer im Auge des Betrachters. Für den einen ist man perfekt, für den anderen aber eben nicht. „Perfekt sein", dass ist nur eine Sache in unserem...
Seedbombs – Dein Weg zu dir selbst

Seedbombs – Dein Weg zu dir selbst

Gastbeitrag von Andrea Böhmer Manch einer von uns darf sich an einem richtigen Garten erfreuen. Einen zum Herumwandern, Liegestuhl ausklappen oder sogar Federball spielen. Manch anderer hat zumindest einen kleinen Austritt vor der Wohnung, mit Klappstuhl und umgedrehter Getränkekiste zum abendlichen Weinglasabstellen. Aber egal, wie groß oder klein die Großstadt-Oase auch sein mag: der Moment, in dem die erste kleine...
Souls of africa – Einfach mal dankbar sein

Souls of africa – Einfach mal dankbar sein

Ich bin von meiner Reise aus Südafrika zurück - Es war eine ganzwunderbare Reise mit vielen unvergesslichen Eindrücken, tollen Menschen, Tieren, enormer Lebensfreude und ganz viel Dankbarkeit. Ich hatte eine Vorstellung von Afrika die durch diese Reise aber komplett anders widerlegt wurde. Die Menschen waren höflich, nett und so voller Lebensfreude auch wenn sie wirklich nicht viele Besitztümer hatten. Dies...
Ich, Ich, Ich – Über Soziale Medien & Follower kaufen

Ich, Ich, Ich – Über Soziale Medien & Follower kaufen

Immer öfter muss ich mit erschrecken feststellen, dass viele Leute im Facebook ihre negativen Aggressionen in den Gruppen oder auf Seiten herauslassen. Da wird gedisst und kritisiert, obwohl man überhaupt keine Ahnung von dem jeweiligen Thema hat. Hauptsache alles an negativen Emotionen an den anderen rauslassen. Es wird Fertiggemacht und Draufrumgehackt. Aller Wut und Zorn wird auf der Plattform freien...
Projekt „Water and Jobs for Africa“

Projekt „Water and Jobs for Africa“

Gastartikel Nachhaltigkeitsgedanke fehlt BonAgera e.V. möchte als gemeinnütziger Verein besonders in der Entwicklungshilfe in Afrika Veränderungen sehen! Weg von rein finanzieller Unterstützung, hin zur eigenständigen Entwicklung. Ein toller Weg. Dann solltest du unsere Projekte mitverfolgen! Entwicklungshilfe ist ein Thema, das mit Afrika oft in Verbindung gebracht wird, leider nicht immer mit positiven Gefühlen. Es fließen viele Gelder in diverse Projekte....
Muße tun – Gern gesehen oder verpöhnt?

Muße tun – Gern gesehen oder verpöhnt?

Tagtäglich hetzten wir durch unser Leben, zur Arbeit, zum Kindergarten, zur Schule oder wohin auch immer. Immer haben wir zu wenig Zeit. Aber wieso tut man sich das an? Sollten wir nicht alle etwas achtsamer mit unserer Zeit umgehen. Wir haben doch nur dieses einzige Leben. Achtsamer mit unserem Stress, wenn man das so sagen kann? Stress ist ja eigentlich...
Stress ade mit Fräulein Stressfrei

Stress ade mit Fräulein Stressfrei

Gastbeitrag von Anna von Fräulein Stressfrei Du kennst sie sicher auch. Diese Tage, an denen einfach alles schief geht. Du fällst fast aus dem Bett und stellst erschrocken fest, dass es schon viel zu spät ist. Zack. Zumindest bist du nun auch gleich hellwach. „Vielen Dank, liebe Snooze-Funktion!“. Ab ins Bad, vorher die Kaffeemaschine anstellen, anziehen. Jacke schnappen, Schuhe an,...