Lovely Treedom – Pflanze den Samen deiner Liebe

Lovely Treedom – Pflanze den Samen deiner Liebe

Anzeige


Möchtest du ein Stück Gutes für die Umwelt tun und die Welt ein bisschen grüner machen? Dann habe ich hier genau das richtige Valentinstags-Geschenk für deine Liebste oder deinen Liebsten. Verschenke ein Baum-Pärchen, lasse diese von einem Kleinbauern in Kamerun pflanzen und tue Gutes für die Umwelt. Alle Bäume werden auf ökologisch sinnvolle Weise gepflanzt und die Obst- und Nutzbäume dienen im Laufe der Zeit als wichtige Nahrungs- und Einnahmequelle für die lokalen Communities.

Verschenke ein Stück Natur mit ganz viel Liebe und in Liebe zur Natur. So verschenkst du ein nachhaltiges Geschenk aus Liebe zur Umwelt und machst diese Welt zu einem besseren, grüneren Ort. Wähle mit nur einem Mausklick deinen ganz persönlichen Baum aus und verfolge diesen im Netz – von überall auf der Welt. Pflanze und adoptiere deinen Baum. Mit einer Widmung bekommt dieses ganzwunderbare und vor allem nachhaltige Geschenk eine unvergessliche Note.

 

Ein Baum-Pärchen zum Valentinstag verschenken

Jeder Baum hat seine eigene Bedeutung. Verschenke zum Valentinstag ein Baum-Pärchen – einen Kakao-, und Bananenbaum und pflanze sie gemeinsam in Kamerun. Diese beiden Bäume ergänzen sich gegenseitig und gehen eine liebevolle Symbiose ein. Der große Bananenbaum spendet dem kleineren Kakaobaum durch seine großen Blätter ganz viel Schatten. Der Kakaobaum, auch Theobroma cacao genannt, hat in der Blütezeit weiße oder rosa färbende Blüten am Stamm oder an den dicken Ästen. Die glücklichsten Blüten verwandeln sich in die organe-farbene Frucht des Kakaos. Der durchschnittliche CO2 Abbau beträgt bei einem gewachsenen Kakaobaum 200 Kilogramm, was im Durchschnitt eine Person in 15 Tagen produziert. Ein toller Beitrag zum Umweltschutz durch das Verschenken eines Baum-Pärchens. Oder du machst dir selber ein tolles Geschenk mit einem eigenen Baum.

Baum verschenken

Einen Baum zu verschenken ist nicht nur zum Valentinstag ein schönes Geschenk. Es gibt die unterschiedlichsten Bäume zur Auswahl. Sei es nun ein Kakaobaum in Kamerun, ein Granatapfel in Italien, einen Kaffeebaum in Nepal oder einen Mangobaum in Kenia. Der Bauer hegt und pflegt deinen Baum, erntet deine Früchte und kann diese selber verzehren oder weiter verarbeiten und wieder verkaufen. So leistest du deinen Beitrag zum Umweltschutz und förderst noch zusätzlich die dort angesiedelten Bauern in ihren Regionen. Der Baum wird fotografiert, geolokalisiert und wird seine eigene Online-Seite bekommen. Durch die exakte Geo-Lokalisierung jedes einzelnen Baumes weißt du genau, wo dein Baumpärchen gepflanzt wurde und könntest ihn theoretisch auch besuchen kommen! Du bist somit vom ersten Moment seiner Geburt bis zu dem Tragen seiner Früchte online dabei und kannst seine Wachstums-Fortschritte immer mit verfolgen.

ANZEIGE

Bäume für jedes Sternzeichen verschenken

Du kannst deiner Liebsten oder deinem Liebsten auch einen tollen Sternzeichen Baum schenken. Dieser Baum hat auch passend zu deinem Sternzeichen gewisse Eigenschaften. Mein Sternzeichen ist zum Beispiel der Löwe. Mein Baum wäre somit eine Markhamia aus Kenia. Mit seinen große gelben tulpenförmigen Blüten wurde er zum Baum des Jahres 2008 gewählt. Durch das Pflanzen dieses Sternzeichen Baumes würde dieser 250 Kg Co2 aufnehmen und unserer Welt ein Stück mehr frische Luft zurückgeben.

Nachhaltiges Geschenk mit einem Baum

Die Idee ist damals von zwei Italienern, Tommaso Speroni und Federico Garcea, in den Zeiten von dem Spiel Farmville entstanden. Wieso nicht die digitale Welt mit der realen Welt verknüpfen und der Umwelt was Gutes tun? Gesagt, getan und es entstand, bis heute, die einzige Online-Plattform, auf der man aus der Ferne am Handy oder PC einen Baum pflanzen und nachverfolgen kann. Die Plattform überzeugt durch ihren persönlichen Community- und Spielcharakter. Zusätzlich kann man bei den einzelnen Bäumen das Wetter verfolgen.

Daten & Fakten

Vielleicht sollten wir alle mehr darüber nachdenken, nicht irgendwelche materiellen Dinge zu verschenken, sondern öfters nachhaltiger zu schenken anstatt des schenken Willens. Mit den Bäumen von Treedom kommen wir der Natur ein Stück entgegen. Du möchtest mehr von dieser tollen Community erfahren? Dann schau doch mal auf der Webseite von Treedom vorbei und verschenke einen Baum zum Fest der Liebe!
Namaste
Unterschrift Melanie vom Yogablog Ganzwunderbar

ANZEIGE

No Comments

Leave a reply.